Keine Artikel in dieser Ansicht.

Veranstaltungsreihe im Rahmen des EU Projektes TECH.FOOD

„Verpackung für die Generation 50plus, Chancen für die Lebensmittelwirtschaft“
Messezentrum Salzburg, 08.06.2011, 12:30-16:30

Die Verpackung von Lebensmitteln muss verschiedenste Kriterien erfüllen, von rechtlichen Standards über technische Funktionalität bis zum Marketing. Dabei ist auch der Altersaspekt der Konsumenten zu berücksichtigen. Das Seminar widmet sich den besonderen Ansprüchen der Generation 50 plus.

„Lokale/regionale/traditionelle Lebensmittel und Qualitätssicherung – Ein Widerspruch?“
Lebensministerium Wien, 14.06.2011, 9:30-17:00

Regionalität, Lokalität und Qualität der Lebensmittel werden immer häufiger als Verkaufsargument angeführt aber auch hinterfragt. Das Seminar zeigt Aspekte der Verbrauchererwartung, der EU- Qualitätspolitik sowie Chancen und Perspektiven für die österreichischen Lebensmittel.

Internationaler Workshop - TFG - Meeting: „Regional Food, Local Food”
Lebensministerium Wien, 15.06.2011, 09:00-12:00

Der Trend zu regionalen Spezialitäten greift vom Direktverkauf bis hin zu den Supermärkten. Die sogenannte Transnational Focus Group zum Thema „Regional, Local Food“ ermöglicht Unternehmen und Experten ihre Aktivitäten zu präsentieren und mit internationalen Partnern aus TECH.FOOD Partnerländern Kontakt aufzunehmen bzw. Informationen auszutauschen. 

Internationaler Workshop - TFG - Meeting: „Traceability”
Lebensministerium Wien, 15.06.2011, 13:30-16:30

Die Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln und deren Inhaltsstoffen beinhaltet den Sicherheitsaspekt und den Marketingaspekt. Die sogenannte Transnational Focus Group zum Thema „Traceability“ ermöglicht Unternehmen und Experten ihre Aktivitäten zu präsentieren und mit internationalen Partnern aus TECH.FOOD Partnerländern Kontakt aufzunehmen bzw. Informationen auszutauschen.